opc_loader
Gastenboek
Erwin van Eck 
Maandag 15-10-2018 spulletjes bestelt,...
gentier yvan 
hey ronny,bedankt mijn gerief is vandaag al...
Ronny Vandenbussche 
Beste Yvan, U kan ook langs komen in mijn...
gentier yvan 
beste,kan men in oostende ook persoonlijk...
Piet van Herk 
Ronny bedankt voor de nazending van de...
nicolaas van rijn 
Ronny de verloren oogjes zijn binnen. Echt...
Ronny Vandenbussche 
Beste G. J. Antwerpen Super dat alles in...
G. J. 
Beste, Van harte bedankt voor de snelle...
Kris Daemen 
Hoi Ronny heb je ook al foto's van je zelf...
Roy Mulder 
He Ronny wederom bedankt voor de snelle en...

Montage presentatie Drijvende Bombarde met Piloot
 

Product te koop in de webshop

 

 

Das Fischen mit der Schwimmbombarde mit einem Piloten, ist in Deutschland eine bekannte Montage, Grund dafür ist:
Die Schwimmbombarde läuft der alten Wasserkugel immer..........

mehr den Rang ab. Mit der Schwimmbombarde sind weitere Entfernungen im Vergleich zur Wasserkugel möglich.
Die Montage ist zwar sehr einfach aufgebaut, ihre Funktion hingegen sehr effektiv.
Es ist die ideale Montage für den Sommer wenn die Forellen an der Oberfläche stehen.
Viele Forellenseeangler nutzen diese Montage bei etwas Wind, um größere Seeabschnitte im Drifft abzufischen auch
wenn die Forellen tief stehen verspricht diese Art der Fischerei viel Erfolg.

Aufbau der Montage Schwimmbombarde mit Pilot:




Man zieht auf die Hauptschnur die Seite der Bombarde mit dem dünnen Röhrchenende,
dann zieht man einen oder zwei italienische Spezial-Gummistopper auf und knotet eine Schlaufe an.
Jetzt kommt das Vorfach mit dem Piloten ins Spiel, anders als bei handelsüblichen Piloten verwendet das TFT Team Germany
einen Piloten " French ". Mit diesem besonderen Piloten ist man flexiebler.
Jetzt stellt man sich die Frage - Warum ist man flexiebler ? - hier die Erklärung:
Der Pilot besteht aus einem spezielem Kunststoff, in der Mitte des Piloten befindet sich ein Loch.
Durch das Loch wird eine ganz dünne Kunststoff Antenne geschoben.
Um den Aufbau der Montage abzuschließen zieht man nun ein Stück Silikonschlauch auf das Vorfach, nun zieht
man die Vorfachschnur durch das Loch im Piloten, nun zieht man das zweite Stück Silikonschlauch auf das Vorfach.
Jetzt kommt die Kunststoff Antenne zurück ins Spiel, die Antenne wird nun durch das Loch im Piloten geschoben.
Um die Montage fertigzustellen zieht man nun links und rechts den Silikonschlauch auf die Antenne.
Jetzt sitzt der Pilot auf dem Vorfach fest.(SUPER FEST)
Der Pilot sitzt mehr als stramm auf der Schnur und verschiebt sich auch bei sehr weitem auswerfen nicht.

Danach schlauft man das Vorfach ein. Schlaufe in Schlaufe Verbindung.
Die Vorfachlänge liegt zwischen 100cm und 200cm.




Die Angeltechnik die für diese Montage erforderlich ist, ist die " Stand " oder " Tremarella " Technik.
Man wirft die Montage ein, wartet einige Sekunden bis der Köder absinkt.
Die Montage kann für die Standangelei oder das Tremarellafischen verwendet werden.
Mögliche Köder sind: BERKLEY Trout Bait, Mehlwurm, Bienenmade, Made, Dendro und der Tauwurmkopf.

Ist das Wasser in den Sommermonaten warm und die Forellen stehen an der Oberfläche und packen nicht, dann suche in der Wiese Grashüpfer und Du bist erfolgreich.

Goldene Regel = Diese Montage kann immer verwendet, suche die Tiefe in der die Forellen stehen und Du wirst belohnt.